Willkommen bei Bilingualis                 

BILINGUALIS-Sommersemester 2019

 

Am Donnerstag, 24. Januar, bzw. Dienstag, 29. Januar, endet das Wintersemester von BILINGUALIS.

Wegen Halbjahrs- und Frühlingsferien wird das Sommersemester erst am 28. Februar starten!

Für das neue Semester bitten wir um Anmeldungen allerspätestens zum 30.1. an die Adresse info@bilingualis.cz. Das aktuelle Anmeldeformular findet ihr hier

Im kommenden Semester werden mit Sicherheit 5 Kurse am Donnerstag und ein Kurs am Dienstag eröffnet. Da das Interesse an den Kursen unsere derzeitige Kapazität übersteigt, versuchen wir einen weiteren Donnerstagskurs zu eröffnen. Wir verhandeln gerade mit unserer Gast-Schule über einen zusätzlichen Raum.

Sollte es gelingen einen 6. Kurs zu eröffnen, würden ggf. einige Kindern in einen anderen Zeitblock rutschen als aus dem zu Ende gehenden Semester gewohnt (Block 1: 15:30-16:30 bzw. Block 2: 16:45-17:45 Uhr). Für den Fall, dass Euer Kind nicht zu beiden Zeiten teilnehmen kann, bitten wir um einen Hinweis auf der Anmeldung. Wir werden versuchen, das so gut wie möglich zu berücksichtigen.

Die BILINGUALIS-Kurse für das Sommersemester 2019 sind vorerst wie folgt geplant:

Donnerstagskurse

Gruppe 1 – Kleinkinder (3-4 Jahre) 15:30-16:30 mit Ramona Schulz

Gruppe 2 – Vorschulkinder (5-6 Jahre) 16:45-17:45 mit Ramona Schulz

Gruppe 3 – Schulanfänger (6-7 Jahre) 16:45-17:45 mit Christina Šuma

Gruppe 4 – Schulkinder 1 (8-10 Jahre) 15:30-16:30 mit Ulrike Schütte

Gruppe 5 – Schulkinder 2 (10-13 Jahre) 16:45-17:45 mit Ulrike Schütte

Dienstagskurse

Schulkinder (10-13 Jahre) – 15:30-16:30 mit Theresa Schrezenmeir

Das Sommersemester wird traditionell feierlich und spielerisch mit dem BILINGUALIS – SOMMERFEST am 13. Juni abgeschlossen. Alle Eltern, Geschwister und weitere BILINGUALIS-Freunde sind dazu herzlich eingeladen.

 

St. Martins Laternenumzug 2018

 

 

BILINGUALIS-Workshops für das Schuljahr 2018/19   

„Wie riecht Morgen?“ – Multilinguale Erzählungen

Das Projekt besteht aus einer Workshop-Reihe, die für bilingual deutsch-tschechisch aufwachsende Kinder an drei Wochenenden im Schuljahr 2018/19 stattfindet. Die Bilingualität der Kinder ist dabei die Ausgangsbasis und Verknüpfungspunkt für geteilte Erfahrungen. Die Workshops sollen die sprachliche Entwicklung der Kinder fördern.

Das Projekt wird gefördert durch den Deutsch-tschechischen Zukunftsfonds.

 

Mehrere Informationen in der Rubrik Aktuelles!

Anmeldungen: info@bilingualis.cz

 

_____ 

 

Verein BILINGUALIS z.s.

Seit Juni 2012 gibt es in Prag für Kinder aus bilingualen Familien einen deutschen Sprach- und Kulturunterricht.

Bei dem Verein „BILINGUALIS z.s.“ handelt es sich um eine Elterninitiative mehrsprachiger Familien, in denen ein Elternteil deutschsprachig ist und deren Kinder im tschechischen oder in internationalen Systemen ausgebildet werden.

Ziel des gemeinnützigen Vereins BILINGUALIS z.s. ist es, ein wöchentliches Angebot zur Förderung des deutschen Sprach- und Kulturverständnises für bilinguale Kinder bereitzustellen.

Zur Zeit werden einmal wöchentlich etwa 60 Kinder im Alter zwischen 3 und 12 Jahren in mehreren Gruppen von muttersprachlichen Lehrerinnen unterrichtet. Anlässe wie Ostern oder St. Martin werden dabei in typisch deutscher Weise erlebt.

Die Kurse finden an der ZŠ Korunovační, Korunovační 8, Prag 7 - Letná statt.

Bilingualis z.s. ist seit Juli 2012 beim Tschechischen Innenministerium registriert.



Kontakt

Věra Kirschner

https://www.facebook.com/Bilingualis-245156182650316/


+420 606 330 529


Partner